Seminar 2

24./25. Juli 2021 und 30./31.Oktober 2021

Energiezentren und –bahnen



In der Regel pflegen wir unseren Körper äußerlich. Um die Haut zu pflegen verwenden wir eine Tagescreme, Muskulatur und Knochen unterstützen wir durch Bewegung und unsere Organe durch gesunde Ernährung oder Entgiftungskuren. Aber wir sind viel mehr als nur unser physischer Körper.

Jeder von uns ist in seinem Ursprung ein Energiefeld, welches in ein weiteres unendliches Energiefeld eingebettet ist. Unser eigenes Energiefeld, das einmalig und einzigartig ist, braucht auch eine regelmäßige Pflege, denn wir bleiben dann gesund, wenn wir uns ganzheitlich spüren.

An dem Seminar-Wochenende lernen wir, unser eigenes Energiefeld wahrzunehmen und ihm die optimale Aufmerksamkeit zu schenken, die es braucht.

Wir arbeiten intensiv mit unseren Energiezentren, den sogenannten Chakren. Wir lernen durch sanfte Bewegung, passende Atmung, Vorstellungskraft aber auch heilende Frequenzen alle Energiezentren zu reinigen und positiv zu aktivieren,

Wir lernen Blockaden des Energieflusses in den Energiebahnen sanft energetisch auflösen.

Das Seminar-Wochenende ist eine perfekte Ergänzung für alle, die Heiltraditionen einschließlich Akupunktur, Akupressur, Massage, Shiatsu, Yoga, Bauchtanz oder Pilates anwenden und sich noch tiefer ganzheitlich erfahren wollen.


nächste Seite >>